MITSUBISHI MOTORS in Deutschland folgen

Mit Mitsubishi Motors sicher auf Schnee und Eis

Pressemitteilung   •   Nov 22, 2019 10:03 CET

  

  • Umfangreiches Sortiment an Qualitätsreifen verschiedener Marken
  • Reifengarantie schützt bei Schäden und Diebstahl
  • Sicherer, aber nicht teurer: Winterreifen sind Allwetter-Pneus klar überlegen

  

Der erste Schnee ist in vielen Gegenden Deutschlands schon gefallen: Spätestens jetzt ist es an der Zeit, die Sommerreifen in den Winterschlaf zu schicken und das Fahrzeug fit für die kalte Jahreszeit zu machen. Die Mitsubishi Händler in Deutschland halten dafür ein umfangreiches Sortiment an Winter-Kompletträdern mit Qualitätsreifen verschiedener Marken bereit.

Mit den Ganzjahresreifen hat sich in den vergangenen Jahren eine Alternative etabliert, die verlockend und auf den ersten Blick günstig erscheint. Doch die Kompromisse der Allrounder gehen zu Lasten der Sicherheit. Ein Reifentest des Auto Club Europa (ACE) zeigte, dass Ganzjahresreifen den Saison-Spezialisten beim Bremsweg stets unterlegen sind: den Winterreifen auf Schnee und den Sommerreifen auf nasser und auf trockener Fahrbahn. Schon ein um wenige Meter verkürzter Bremsweg kann darüber entscheiden, ob eine Kollision lediglich zu einem Blechschaden führt oder schlimmere Folgen hat.

„Wer durch den Umstieg auf Ganzjahresreifen Geld sparen will, liegt ebenfalls falsch“, erklärt Peter Beck, Bereichsleiter After Sales bei Mitsubishi Motors in Deutschland. „Denn die Allwetterreifen haben einen bis zu 30 Prozent höheren Verschleiß als Sommer- und Winterreifen in der entsprechenden Jahreszeit und müssen demnach häufiger ersetzt werden. Ganzjahresreifen können wir daher nur jenen Kunden empfehlen, in deren Region sowohl im Winter als auch im Sommer ein eher mildes Klima herrscht, deren Fahrverhalten eine geringe jährliche Fahrleistung aufweist und die bei extremen Wetterverhältnissen auf andere Verkehrsmittel umsteigen können.“

Für verantwortungsvolle Autofahrer, die bei jedem Wetter auf ihr Fahrzeug angewiesen sind, ist der Wechsel auf Winterreifen also Pflicht. Das Winter-Kompletträder-Programm von Mitsubishi Motors bietet für alle Modelle in verschiedenen Größen und Designs. Zusätzliche Sicherheit bietet die Reifengarantie über 36 Monate. Sie ist beim Kauf neuer Kompletträder und Reifen beim Mitsubishi Partner inbegriffen und deckt Schäden durch spitze Gegenstände, Reifenplatzer, Bordsteinberührungen sowie Vandalismus und Diebstahl ab.

   

Über Mitsubishi

Die Mitsubishi Motors Corporation ist der älteste Automobil-Serienhersteller Japans. Bereits 1917 fertigte das Unternehmen das serienfähige Modell A in Kobe, es wurde von einem 2,8-Liter-Vierzylinder mit 35 PS angetrieben. 1921 begann die Produktion von Leichtlastwagen, 1934 entstand der erste Personenwagen mit Allradantrieb und Dieselmotor, der PX 33. Mit dem Geländewagen Pajero, dessen Wettbewerbsversion zwölfmal die Rallye Paris–Dakar gewann, hat Mitsubishi Geschichte geschrieben. Auch im On-Road-Rallyesport konnte die Marke punkten und gehört mit fünf Titeln als Rallye-Weltmeister zu den erfolgreichsten Autoherstellern dieses Wettbewerbs. Heute ist das Ziel nachhaltiger Mobilität in die Unternehmensstatuten eingebettet. Mit dem Elektrofahrzeug Mitsubishi Electric Vehicle gelang der Schritt in die E-Mobility, der Outlander Plug-in Hybrid ist das erste SUV Plug-in Hybrid mit Allradantrieb. Die Deutschland-Zentrale der MMD Automobile GmbH (MMDA), des deutschen Importeurs von Mitsubishi Fahrzeugen, ist seit Dezember 2017 in Friedberg angesiedelt. Das europäische Entwicklungs- und Designzentrum von MMC ist sesshaft in Trebur. Im Jahre 1977 begann in Rüsselsheim die Auslieferung der ersten Fahrzeuge mit den drei Diamanten im Kühlergrill. In der mittlerweile 40-jährigen Firmengeschichte von Mitsubishi Motors in Deutschland wurden insgesamt mehr als 1,7 Millionen Fahrzeuge verkauft. Heute sind rund 500.000 zugelassene Mitsubishi Modelle auf deutschen Straßen unterwegs. Die Mitsubishi Modelle werden in Deutschland von Händlern an mehr als 600 Vertriebs- und Servicestandorten angeboten. Seit Anfang 2014 gehört die MMD Automobile GmbH mehrheitlich zur Emil Frey Gruppe Deutschland.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument